Haferflocken, ein unterschätztes Getreide

 

Warum verwende ich für sehr viele Rezept Haferflocken? Die Antwort ist einfach: Hafer ernährungsphysiologisch gelten Haferflocken als wertvollstes Getreide. Das liegt vor allem an seinem hohen Eiweiß- und Ballaststoffgehalt sowie an den enthaltenen Mineralstoffen und den Vitaminen B1 und E. Diese Kombination sorgt für einen geregelten Blutzuckerspiegel und ein starkes Immunsystem. Vor allem Sportler können von dieser natürlichen Energiezufuhr gebrauch machen. Bereits 40 Gramm Haferflocken decken 20 Prozent des Tagesbedarfs an Zink und Kupfer.

 

Wirksam bei Magen-Darm-Beschwerden

Haferflocken gelten bis heute als bewährtes Hausmittel. Vor allem bei Magen-Darm-Krankheiten können sie Beschwerden lindern. Die in den Haferflocken enthaltenen unverdaulichen Ballastoffe halten den sauren Magensaft von der Schleimhaut wie eine Schutzschicht fern. Auch der Anteil am LDL-Cholesterin im Körper kann durch den Verzehr von Haferflocken gesenkt werden.

Haferflocken enthalten zwar viele Kalorien, Dennoch helfen sie effektiv, dauerhaft schlank zu bleiben: Dank ihrem hohen Gehalt an gesunden, ungesättigten Fettsäuren und ihrem hohen Magnesium-Anteil fördern sie die Fettverbrennung. Sie liefern viel Energie, machen dabei aber auch lange satt. Das liegt vor allem an den enthaltenen Ballastoffen, welche pflanzliche Fasern mit vielen guten Eigenschaften sind .Unter anderem regulieren sie die Verdauung, dämpfen den Hunger und halten den Blutzucker- und Cholesterinspiegel in Schach

 

 

 

 

Die Nährwerte von Haferflocken pro 100 Gramm

 
370 kcal / 1548 kJ
Wasser:10.00 g
Eiweiß:12.53 g
Fett:7.00 g
Kohlenhydrate:63.29 g
Ballaststoffe:5.43 g

(http://www.naehrwertrechner.de/naehrwerte-details/C133001/Hafer%20Flocken/)

7 Comments

  1. No matter how you do it, losing weight is an individual thing. Friends can help you but they can’t lose the weight for you. You’ve got to take charge of your weight loss from the beginning if you want to get serious about losing weight. The following tips will help.

Kommentar verfassen