Zum Inhalt springen

Stoffwechselkur

Teile unseren Beitrag!

Stoffwechselkur
Bewerte diesen Text

Stoffwechselkur

Energie haben heißt Leben, kraft haben und aktiv sein zu können. Fünf Alltagshacks, wie du dein Energie-Level binnen Wochen erhebst! Der Artikel erklärt dir, was eine Stoffwechselkur ist. Vorweg, ich bin kein Freund davon sich viele Produkte kaufen zu müssen (aus Abnahn-Risiko formuliere ich es mal so).

Stoffwechselkur Hcg und die Stoffwechselkur

In der Vergangenheit wurden die Stoffwechselkur Hcg, sowie Stoffwechselkuren mittels Ernährungsplan diskutiert, kritisiert und in vielen Fällen zu einer subjektiven Betrachtung. Das Gefühl haben etwas wirkt, heißt nicht unbedingt, dass es wirkt und wenn es immer wieder wirkt kann die Macht in diesem Fall vom Placebo super sein!

Eines Vorweg, wir müssen uns ernähren wenn wir auf die Welt kommen bis zu unserem letzten Lebensabschnitt! Dabei kann man natürlich mit Studien nachweisen, dass die neue Magnesium verbindung besser aufgenommen wird. Bei einer gesunden Ernährung oder einer professionell durchgeführten Diät macht es in der Summe keinen Signifikanten Unterschied.

Stoffwechselkur Pläne

Die meisten Stoffwechselkur Pläne wurde nach persönlichen Meinungen, anstatt gegenwärtigen Studien entwickelt und wenn Studien mit einbezogen wurden … dann um Produkte zu verkaufen.

Das schöne an der Soffwechselkur -wie ich sie im Artikel vorstelle- ist, das diese stark genug sind um unmittelbar Resultate zu erzeugen. Kumuliert über die Zeit nehmen Sie leichter ab und haben weitere Vorteile wie, dass Ihr Gehirn wird widerstandsfähiger und Ihre Fettgewebe weniger.

 

Die Energie kommt ausder Batterie

 

 

Dein Stoffwechselkur Plan und die Wissenschaft

Diäten konzentrieren sich normalerweise auf ein Kurzfristiges Resultat : FÜNF Kilogramm-, ZEHN Kilogramm-, oder mehr in kurzer Zeit abzunehmen., ein Stoffwechselkur Plan wenn er richtig verstanden wurde verfolgt ein anderes Ziel. Jene Blitzdiäten haben im Vergleich zu einer bilanzierten abgestimmten professionellen Diät wesentliche Nachteile. Sie werden unnötig viel laufen müssen, da die meisten Diätgurus davon ausgehen das laufen die beste Fettverbrennungsmethode ist. In Wahrheit, steckt die optimale Diät in der abgestimmten Ernährung, was eigentlich ganz logisch ist.

Sowohl die Regulationsmedizin als auch die Molekularbiologie, beschäftigen sich mit dem menschlichen Stoffwechsel. Das Ziel dieser Fachbereiche ist Wissen darüber zu haben, einen entgleisten Stoffwechsel zu  einem normalen therapien zu können oder die Stoffwechselentgleisung zu kompensieren. Zum Beispiel, müssen DIabetiker keine Medikamente gegen deren schlechten Fettsäurenumwandlung einnehmen, sondern einfach nur mehr Fisch anstatt Pflanzenöle zu sich nehmen ( Das ist ein einfaches Beispiel über die ALA-Fettsäure, EPA- und DHA-Fettsäure). Mit den Fettsäuren beschäftige ich mich noch weiter unten im Artikel.

Was würde passieren, wenn man die Stoffwechselentgleisung nicht kompensiert? Forscher haben eine ganz interessante Studie durchgeführt, dabei kam raus DHA ist einer der wichtigsten Faktoren für das Gedächtnis und die Integrität der Gehirnzellen [16]. … Ganz einfach der Diabetiker würde mit der Zeit dumm werden ohne es zu ” Wissen” 🙂

Plan, Erfahrung und Kosten

In der Praxis wird des Öfteren mit radikal Diäten viel Geld verdient, die eher Nebenwirkungen haben anstatt Wirkungen haben. Dazu gehören HCG und sonstige Globuli, Pflanzen und eigentlich günstige Vitamin-Zusammensetzungen welche viel zu teuer beworben werden und dann auch falsch dosiert sind. Das ein Stoffwechselkur Plan oder ein optimierte “Stoffwechsel Ernährung” mit Fachwissen ausgeführt, wirklich unfassbar wikrsam ist, kann ich Ihnen am folgenden Beispiel erklären.

 

Ernährungsplan für maximale Leistung & der den Stoffwechsel in der Diät aufrechterhält:

Ein Natural Bodybuilder vom Gnbf kontaktierte mich ob ich ihm helfen könnte, anstatt immer Platz 2 und 3 zu werden, den 1. Platz in der Schwergewichtsklasse der internationalen Deutschen Meisterschaft. Wie sah der “Stoffwechsel-Plan” aus ? Mittels Blutbilder bestimmten wir Mineralien in seinem Blut, danach begannen wir die Mikronährstoffe auf die Makronährstoffe abzustimmen. Obwohl phasenweise sein Körpergewicht gleich blieb wurde seine Form immer besser -> Meine Vermutung war, dass wir den Nagel mit dem Hammer getroffen haben. Es kamen mehr Nährstoffe in der Muskulatur an, als im Fettgewebe (Studie) und sein Kalorienverbrauch blieb trotz anhaltender Diät vermutlich gleich (Wir haben kein Kalorientracker genutzt, da bekannter Maßen im Training dieser völlig falsche Werte anzeigt, bei Schwergewichtlern).

Das Resultat einer optimal abgestimmten Ernährung mit ausgeklügelte Mineralienzufuhr:

Der Bodybuilder trat zum Wettkampf mit weniger Wasser und Fett, bei wesentlich mehr Muskelmasse an! Sein FFMI lag genau an der Genetischen-Grenze von 26, seine Karriere erreichte Ihren Höhepunkt, welche wir mit Plänen über mehrere Monate computergestützter Analyse der Ernährung und Fachwissen erreichen konnten. (Für alle die sagen er war gedopt Haar, Blutanalysen während Wettkampf waren negativ, während meine beauftragten Blutbilder von ihm ebenfalls unauffällige Testosteron-Werte hatten) natürlich würde ein Forscher sagen, das ist kein signifikanter Beweis. Im Profisport geht es nicht nur um die bewiesene anwendbaren breiten Forschungs-Ergebnisse, sondern um individuelle Optimierung von Nahrung und Nahrungsergänzungen und Trainingsreizen, sowie die Abstimmung.

Warum sollte man sich intensiv mit Rezepten, Erfahrungen, Ernährungsplänen und Hcg Plänen auseinanderzusetzen?

Nunja, nehmen wir mal das Beispiel Sie wollen abnehmen und probieren dafür erstmal nur laufen zu gehen. Die Forscher xxx kamen zum Ergebnis, dass 4 Marathon nötig sind um ein Kilogramm vom viszeralen Fettgewebe abzunehmen. Bei den HCG Diät werden viele Dinge durcheinander gebracht, es wird probiert mit zahlreichen ausgedachten Zusammenhängen die Diät als alles beste Diät welche man in Stoffwechselkuren angeblich durchführen sollte probieren. In Wahrheit, ist es eine Radikaldiät mit negativen Auswirkungen auf Leptin und Gherlin und auch wenn andere PSMF- Diäten probieren durch Wissenschaft Leptin und Gherlin unter Kontrolle zu halten … ist immer noch nicht beachtet das diese Diät Formen bei der man teilweise unter 1000Kcal am Tag kommt eine Telomerverkürzung begünstigen (Vgl. Nobelpreisträgerin Blackburn). Unter solch niedrigen Kcal Werten kann ein Erwachsener nicht gleichzeitig seinen Mineralien, Vitamin, Ballaststoff und Omega 3 Bedarf abdecken.

Abgekürzt und zusammengefasst ist die beste Stoffwechselkur eine individualisierte Ernährung, bei der per Ernährungsassesment die bisherige Ernährung analysiert wurde und computergestützt eine Ernährung individualisiert entworfen wird. Dabei müssen unter anderem Alltag, Allergien, Belastung beachtet werden, jedes andere Diät-System verschenkt Ihr Potenzial auf Gesundheit und langfristigen Erfolg.

 

 

Die Stoffwechselkur – Cheakliste

  • Das beste an der Wissenschaft ist, dass man Sie bei Ernährung intelligent Anwenden kann. Nachfolgend habe ich Ihnen zu den größten Eckpfeilern logisch aufgebaut einige Tipps verpackt. Sie sollten dabei sich die Überschriften als Checkliste nehmen. Es ist nicht notwendig zum Beispiel sowohl grünen Tee, als auch Kaffee neben Wasser einzubauen. Wählen Sie sich die relevanten Dinge für sich aus.

  • Nr. 1 – Trinken – zum Ziel-Gewicht

Jeder sagt trinken ist wichtig, dabei hat die Berliner Charité festgestellt, wenn man seinen Bedarf an Wasser abgedeckt hat und zusätzlich 500 Milliliter Wasser trinkt, der Kalorienverbrauch um 24 % für eine Stunde. Bei einer Frau mit einem Grund-Verbrauch von 1600 Kcal, hört sich das auf die Stunde erstmal nicht viel an. Trinkt man aber in der Diät Konstant 500 ml mehr als der Bedarf ist, summiert sich der tägliche Mehrverbrauch auf ein nettes Sümmchen. Mit der Methode würde man in 4,5 Wochen ca 0,5 Kg Fett verbrannt haben (3).

Auch grüner Tee gehört in einer Stoffwechselkur Planung. Die Forscher Venables et al. (2008) kamen zum Ergebnis, das grünen Tee Trinker in einer 30 Minütigen Sporteinheit bis zu 15% mehr Kalorien verbrannten. Auch Kaffee ist in moderaten Dosen, zum Beispiel 1-2 Tassen pro Tag. Allerdings ist Kaffe bei Fettleibigen Frauen weniger wirksam als bei schlanken, dass stellten die Forscher Barocco et al. (1995) fest: “Lipidoxidation stieg um 29 bzw. 10% bei schlanken und adipösen Frauen”.

Grüner Tee enthält Theanin und Catechine, die beide den kognitiven Abbau verhindern [7,8]. Theanin verbessert auch die Aufmerksamkeit und Stimmung, wenn Sie es mit Koffein kombinieren [9]

  • Nr. 2 – Nahrung – die besten Bestandteile Nutzen

Wie du durch Nahrung deinen Stoffwechsel rennen lässt, der Effekt heißt “Thermic Effect of Food”, dabei wandelt der Körper permanent Stoffe ineinander um, Energie is dabei das Nebenprodukt.

Protein in höheren Mengen kann den Energieverbrauch um ca. 15 % ankurbeln. Zu erwähnen sind aber die empfohlene Menge für Sportler und nicht Sportler. Ein Sportler kann durchaus 1,7 Gramm pro Kilogramm-Körpergewicht essen. Eine proteinreiche Ernährung mit 3, 4, 5 Gramm Protein pro stellt Kilogrammkörpergewicht eine Säurebelastung der Nieren dar, durch Sulfate und Phosphate [ 82 ]. Lange Zeit galt auch die Theorie, dass bei solch eine Menge Calcium und somit Knochenmasse verloren gingen, um diese Säurebelastung zu puffern [ 83 ].

Die Theorie das extrem Dosierungen von Protein die Knochen abbauen, wurde widerlegt, festgestellt wurde dabei genau das Gegenteil: Eiweißreiche Diäten ist günstig für intestinale Calciumaufnahme, Knochengesundheit und Knochenmineraldichte[ 84 ].
Empfehlenswert ist es also moderat Protein zu konsumieren um die Vorteile ohne Nachteile (erhöhte Phosphate, Sulfat) zu haben. Falls man gerne mehr Protein ist um seinen Hunger zu senken ist das streichen von zumindest Phosphatreichen Lebensmittel sehr zu empfehlen, dazu gehört zum Beispiel Käse.

  • Nr. 3 – Fette – Verborgenes Wissen

Während der Verzehr von Langkettigen Fettsäuren, wie in fettigem Seefisch enthalten den Stoffwechsel ca um 4 % erhöhen schafft eine Gabe Kokosöl es auf zwölf Prozent (10, 11, 12).

MCT Fette aus dem Kokosöl, konnte in mehreren Studien ein erhöhtes Sättigungsgefühl nachweisen, zum Beispiel die Forschungen von St-Onge et al. (2003). Verglichen wurde die Gabe von Ölen am morgen und Sättigungsgefühl am Nachmittag. Die erhöhte Ketonkörperkonzentration durch Kokosöl, mobilisiert Energie unter anderem aus dem Fettgewebe (Krotkiewski 2001).

  • Nr. 4 – Gewürze – Die unterstützende Kraft

Eine Wissenschaftliche Erklärung mit Anreihung, was Kurkuma und Inweg alles machen erspare ich Ihnen und erkläre es kurz und Kompakt. Neben der begünstigten Aufnahme von Nährstoffen in die Muskulatur, haben beide günstige Auswirkungen auf unsere Gene. Beschädigte DNA-Sequenz können vom Körper repariert werden, wenn unter anderem gesunde Ernährung und Kurkuma vorhanden sind.

Zahlreiche scharfe Gewürze wie zum Beispiel Pfeffer und Chilischoten regen ebenso den Stoffwechsel an (8), jedoch sollte man sich nicht zu viel Fettverbrennung von Gewürzen erhoffen, ausgewertet wären bei täglichem Verzehr in ca. 13 Jahren 1 Kilogramm Fett verbrannt. (9).

  • Nr. 5 –Sport und Bewegung

Wie in den Studien erläutert ist es nicht sinnvoll regulär Laufen zu gehen um Fett zu verbrennen, vom gesundheitslichen Faktor schon vom Zeit/ Fettabnahme nicht.

Vorteilhafter ist wenn man schon trainieren geht, gleich den Nachbrenn- Effekt zu nutzen zu machen. Das erreicht man mit einem Intervall oder High-intensity interval training (18, 19). Zu Beobachten ist besonders die Verbesserung der Körperkomposition, Verhältnismäßig zum Gewicht sinkt der Bauchumfang stark! (19).

  • Nr.4 -Schlaf

Guter Schlaf hat zahlreiche förderliche Auswirkungen auf die Gesundheit, besonders zu Erwähnen ist aber: Schlaf hat Auswirkungen auf das Hormonsstem, genauer noch in unserem Fall auf die Sättigungshormone. Personen die an Schlafmangel leiden haben ein schlechten Gherlin und Leptin Wert (22, 23).

  • Nr.5 -Ernährung für Ihr Gehirn und zur Gewichtsabnahme

Vorab, EPA- und DHA- Fettsäuren verbessern die Insulinresitenz, also die Aufnahme von Nährstoffen in die Muskulatur und lassen sich ebenfalls in die Zellmembran einbauen. Docosahexaensäure (DHA) ist der wichtigste strukturelle Bestandteil Ihres Gehirns und des zentralen Nervensystems [13]. Zu den besten Fischen, welche Queksilber frei/arm und nicht belastet sind gehört aus dem Wildfang: Alaska-Lachs, Sardellen, Sardinen, Makrelen und Forelle. Die Aufnahme der genannten Lebensmittel in Ihre tägliche Ernährung ist eine solide Grundlage für ein schnelles, belastbares Gehirn.

Gerade jetzt, während du atmest, füllen sich dein Hämogobin-Blutwert mit Sauerstoff, essentieller Sauerstoff aus dem diene Energie-Kraftwerke Energie produzieren. Dabei hinterlassen sie freie Radikale, den Teil des Sauerstoffs, welchen sie nicht benutzen können. Ein paar freie Radikale benötigt dein Körper um Ordnungsgemäß zu funktionieren. Zu viele freie Radikale greifen Zellen an, in dem Sie Ihnen ein Elektron stehlen. Fehlen den Zellen somit die Elektronen entstehen Entzündungen. Sie altern schneller Warum Wir altern? Telomerverkürzung. Außerdem durch Schimmelpilze, Zucker, Pestizide und vorallem durch eine schlechte Ernährung. Was dagegen hilft, ist das heilige Wundermittel Polyphenole. Polyphenole sind in allen Gemüse  Sorten enthalten, was für Sie heißt: Essen Sie Gemüse um gesund zu bleiben. Hat Ihr Körper ihre Entzundungsfördernden Hormone unter Kontrolle, also in einem positiven Verhältniss zu den entzündungsfördernden ist Ihr Blutfluss zum Gehirn verbessert. Der gute Blutfluss gibt Ihnen stabile Energie und Fokus. Polyphenole helfen Ihnen auch, mehr vom “Brain-derived neurotrophic factor” zu produzieren welches über Proteine neue Gehirnzellen zu bilden [2]. Dunkelgrünes Gemüse ist eine gute Quelle für Polyphenole. Für einen zusätzlichen Entzündungshemmer fügen Sie dunkelrote, violette und blaue Pflanzen hinzu. Sie neigen dazu, die stärksten Polyphenole in den größten Mengen zu haben.

Fazit: Stoffwechelkur

Eine Diät welche den Stoffwechsel ankurbeln soll, kann sogar förderliche Gesundheit und Ihr Antrieb für neue Motivation. Die Motivation kann zu einer Ernährungsumstellung weiterhin nach Beendigung der Diät führen, eine Abdeckung der Vitamine und Fettsäuren lässt den Stoffwechsel nicht nur in der Diät auf Hochturen laufen. Nutzen die die Cheaklist als Inspiraiton

Klicke auf unserer Facebook Seite oder in der Seitenleiste auf Gefällt mir um
über neue Artikel informiert zu werden.

Bleiben Sie gesund! Viele Grüße

ernährungsbalance.de