Blütenhonig 🐝

Blütenhonig 🐝

Blütenhonig 🐝

Blütenhonig wird der Honig aus dem Blütennektar von Pflanzen genannt – der Blütenhonig stammt hauptsächlich von einer Trachtpflanze. Der Artikel beschreibt die Herstellung vom Blütenhonig, welche Sorten es gibt und die verschiedenen Bienenhonig Unterschiede. Blütenhonig stammt vom Löwenzahn und dem Tracht der Obstblüte, das heißt von einigen  Bäumen, Sträuchern und Stauden. Der milde Geschmack und hellgelbe Farbe zeichnen den Blütenhonig aus.

Trachtpflanzen sind besonders reichhaltig Nektar- und Pollen- Erzeuger und werden häufig von Honigbienen angeflogen.

 

Blütenhonig Unterschiede zu Bienenhonig

Wie der Name der Honigart es schon sagt, gibt es Unterschiede zwischen den Honigsorten, wie Blütenhonig, Waldhonig und Rapshonig. Die Beschaffenheit vom Honig hängt davon ab, welche Sorte von Blüten die Bienen aufgesucht haben. Fliegen die fleißigen Bienen Rapsfelder an, entsteht ein heller “Raps”- Honig.

Honigsorten: Welche Sorten gibt es? 

A

  • Akazienhonig

B

  • Blatthonig
  • Blütenhonig
  • Buchweizenhonig

E

  • Edelkastanienhonig

H

  • Heidehonig

K

  • Kleehonig

L

  • Lindenhonig

M

  • Manuka-Honig
  • Metcalfahonig

P

  • Phaceliahonig

R

  • Rapshonig

S

  • Sommertracht
  • Sonnenblumenhonig

T

  • Tannenhonig

W

  • Waldhonig

 
Herstellung, Blütenhonig, Akazienhonig Bienenhonig
Cremiger und flüssiger Waldhonig

Die Tatsache, dass flüssiger Honig viel dunkler erscheint als derselbe Honig in kristallisiertem Zustand hängt damit zusammen, dass die kleinen Kristalle vom festen Honigs das Licht reflektieren und ihn daher heller erscheinen lassen. Durch die kristalline Zuckerstruktur ändert sich zudem unsere Geschmackswahrnehmung und so kann es sein, dass derselbe Honig nur durch seine unterschiedliche Konsistenz auf uns den Eindruck zweier völlig verschiedener Honige erweckt.

Akazienhonigin Deutschland von Robinienwäldern (Robinia pseudoacacia L.) geerntet

mildem, lieblichem Geschmack

Akazienhonig 12 monate flüssig genutzt für Tee und Backwaren.

flüssig und hat eine helle (wässrige) bis goldgelbe Farbe.

Akazienhonig entschlossen, diesen Begriff als Sortenbezeichnung für Robinienhonig zuzulassen.

Bitte hinterlassen Sie Ihre Meinung mit Emoji

 

Teilen
<-