Zum Inhalt springen

Tagesdosierungen Vitamine

Das erreichen der Vitamin und Mineralstoff Tagesdosierung, von den in Deutschland anerkannten Gesellschaften, spielt im Bereich Gesundheit neben Sport und ausgeglichener Psyche eine nicht zu unterschätzende Rolle.
Im Gegensatz zu operativen Eingriffen, die eine unmittelbare Veränderung der Lebensqualität bedingen können, greifen Ernährungsumstellung en zwar nachhaltig aber dennoch langfristig. Ein gut ausgebildeter Ernährungsberater muss daher bei der Wissensvermittlung der Grundlagen einer
bedarfsgerechten Ernährung auch die Psyche und die Lebensumstände
des Klienten bzw. Patienten bei einer Beratung berücksichtigen können. In der Ernährungswissenschaft wird ständig neues Wissen gewonnen, daher
gibt es eine Vielzahl unterschiedlichster Meinumgen, wie eine gesunde Ernährung des Menschen aussehen könnte.

Es zeichnet sich zunehmend ab, dass es wohl keine Ernährungsform gibt, die für
die gesamte Bevölkerung als perfekt zu bezeichnen ist.
Der erste Ansatz der klassischen Ernährungswissenschaft, Mangelerkran-
kungen zu verhüten, wird heute ersetzt durch das Bestreben eine Kost zur
Vorbeugung und Therapie ernährungsbedingter Zivilisationserkrankun-
gen zu empfehlen.

Die verlinkten Tagesdosierungen dienen der Aufkläreung wie viel von welchem Vitamin zu welchem Verhältnis zueinander verzehrt werden sollte.

https://www.dge.de/wissenschaft/referenzwerte/

Sei der Erste der einen Kommentar abgibt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.